Medien-ID: 1270

Titel

Demo zur Anhörung des Bundesteilhabegesetz

Beschreibung

Am 07. November 2016 wurde im Bundestag das Bundesteilhabegesetz (BTHG) im Ausschuss für Arbeit und Soziales besprochen. Dort wurden sogenannte Expert*innen eingeladen und angehört. Selbstvertretungsorganisationen waren nicht eingeladen. Einzig Nancy Poser, als Selbstbetroffene, konnte durch eine Einladung der DieLinke-Fraktion eine Stellungnahme abgegeben. Gegen diesen Missstand und die Probleme im BTHG protestierte ein breites Bündnis von Aktivist*innen vor dem Brandenburger Tor. Ganz unter dem Motto: "Die Experten sind wir. Keine Partei; Kein Heimbetreiber; Kein Sozialamt; Keine Betreuer - nur wir!" #NichtMeinGesetz ++ am 07.11.2016 in Berlin (Berlin). Weitere Informationen unter www.nichtmeingesetz.de

Nutzungsrecht

Bildnachweis: Jörg Farys | Gesellschaftsbilder.de – Die Bilder sind für die redaktionelle Nutzung mit Namensnennung freigegeben. Für weitere Verwendungsmöglichkeiten, kontaktieren Sie uns einfach.

Originaldatei

NichtMeinGesetz_Demo_3.jpg

Dateigröße

5.46 MB

Größe bei 300 DPI

48.77 x 32.51 cm